Stiftung Lene Thun ONLUS erhält den "Ecotop 50.000"

Am Freitag, den 28. Sept. 2018 wurde in Bozen (Südtirol) der Jubiläumsofen Ecotop 60 mit Seriennummer 50.000 feierlich an die Stiftung "Fondazione Lene Thun ONLUS" übergeben. Neben ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitgliedern der Stiftung war auch Ilona Thun, Vorstandsmitglied und Tochter von Gründer Peter Thun vor Ort. Alexander Vogl (Vertriebsleiter der Helmut ROHDE GmbH) und Fabio Poli (Inhaber von CIBAS Impasti in Bassano del Grappa) waren für die Übergabe nach Bozen gereist, um den Keramik Brennofen persönlich übergeben zu können.

Über Facebook wurde bereits Anfang des Jahres die Entstehung dieses Topladers mit der Seriennummer 50.000 in kurzen Videos begleitet. (Videos: http://bit.ly/2y6QeDf). Dazu wurde ein Aufruf gestartet, eine Person, einen Verein oder eine Einrichtung vorzuschlagen, die sich mit keramischem Arbeiten im sozialen Bereich engagiert.

Es erreichten uns viele Einsendungen aus der ganzen Welt. Darunter auch der Vorschlag von CIBAS Impasti, unserem Fachhandelspartner in Italien: Die Stiftung "Fondazione Lene Thun ONLUS", die im späteren Losverfahren ausgewählt wurde.

Die Stiftung "Fondazione Lene Thun ONLUS" arbeitet - über ganz Italien verteilt - aktuell in 38 Laboren und 21 Krankenhäusern vorwiegend mit krebskranken und traumatisierten Kindern. Diesen soll die Möglichkeit gegeben werden, ihre traumatischen Erlebnisse oder ihre krankheitsbedingten Ängste und Schmerzen zu verarbeiten.

"Das Arbeiten mit den Händen, das Arbeiten mit Ton im 3-dimensionalen Bereich verschafft den Kindern zum einen ein sofortiges Glücksgefühl, und zum anderen können sie sich von den Ängsten, die sich mit sich tragen, befreien" so Gräfin Ilona Thun.

"Unser Firmen-Slogan lautet: 'Aus Freude am Ergebnis'. Wenn die von Ihnen betreuten Kinder glücklich sind über das, was sie mit ihren Händen geschaffen haben und über die Farben, die nach dem Brand vielleicht noch schöner wurden als sie es sich vorgestellt hatten, dann hat dieser Ofen den richtigen Platz gefunden“. Alexander Vogl, Vertriebsleiter von ROHDE.

Wir möchten uns bei CIBAS herzlich für die Nominierung sowie die Unterstützung vor Ort bedanken und sind gespannt auf die ersten Werke aus dem Jubiläumsofen Ecotop mit Seriennummer 50.000!

Weitere Informationen zur Thun-Stiftung finden Sie unter www.fondazionelenethun.org

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.