Die 21. Deutsche Volleyball-Meisterschaft der Waldorfschulen von ROHDE gesponsert

Die Priener Waldorfschule, als Titelverteidiger sowohl der Jungen- als auch der Mädchenmannschaft, begrüßte vom 24.3. bis 26.3. ca. 180 Schüler aus dem gesamten Bundesgebiet zu einem 3-Tage-Turnier um die deutsche Volleyball-Meisterschaft der Waldorfschulen 2017.

In spannenden Wettkämpfen und in toller sportlicher wie fairer Atmosphäre schafften es die beiden Mannschaften erneut sich den Meisterschaftstitel zu holen. Wir gratulieren den Titelverteidigern! 

Einen Teil der Aufwendungen für Logistik, Verpflegung und die Ausstattung, wie Medaillen aus Keramik, steuerte die Helmut Rohde GmbH bei.

Dank an alle Lehrer, Schüler und Eltern, welche dieses Mammutprojekt in den letzten Wochen gestemmt haben!

Das Foto zeigt die glücklichen Gewinner!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.