Kammerofen KU 15/65

  • Volumen 15 Liter
  • Innenmaße 300 x 350 x 150 mm
  • Leistung 2,4 kW
  • Tmax 650°C
Der Umluft-Kammerofen KU 15/65 mit einem Volumen von 15 Litern ist ein Brennofen aus der Serie...mehr lesen

Der Umluft-Kammerofen KU 15/65 mit einem Volumen von 15 Litern ist ein Brennofen aus der Serie KU für Temperaturen bis 650°C.

Diese Bauform ist besonders geeignet zum Anlassen, Altern, Vorwärmen, Trocknen, Schrumpfen, Einbrennen und Testen. Die vielseitigen Öfen können darüber hinaus auch für viele andere Materialien und Anwendungen genutzt werden, beispielsweise zum Biegen, Härten oder zum Altern von Kunststoffen.

Die robuste Gehäusekonstruktion besteht aus hochwertigen Stahlblechen, das Innengehäuse aus hitzebeständigem Edelstahl garantiert eine lange Lebensdauer und ist extrem widerstandsfähig und korrosionsbeständig. Die hochwertige Isolierung garantiert einen wirtschaftlichen Energieeinsatz und sorgt darüber hinaus für geringe Stromkosten und niedrige Außentemperaturen.

  • 2-seitige Beheizung mit leistungsstarker Luftumwälzung
  • Heizelemente als Rohrheizkörper ausgeführt
  • 2-schichtiger Isolationsaufbau
  • Hohe Temperaturgenauigkeit



Hauptmerkmal der Ofenserie ist die gleichmäßige Temperaturverteilung, welche durch eine mehrseitige Beheizung und die leistungsstarke Luftumwälzung erreicht wird. Zur besseren Ausnutzung des Innenraumes werden die Öfen standardmäßig mit Einschubleisten und zwei passenden Einschubblechen ausgestattet.

Verwindungssteifes geschweißtes Stahlgehäuse

Das Gehäuse besteht aus einer verwindungssteifen Schweißkonstruktion. Jeder Brennofen wird von Hand gefertigt und verlässt unser Werk erst nach einer umfangreichen Qualitätskontrolle.

Widerstandsfähige Strukturlackierung

Die Stahlkonstruktion des Ofenkörpers ist durch die hochwertige Strukturlackierung in RAL 7035 "Lichtgrau" optimal geschützt.

Hohe Temperaturgleichmäßigkeit durch Umluft

Die von uns konzipierten Umluftgebläse sind durch ihre Entkopplung vom Antriebsmotor leise, langlebig und vor allem servicefreundlich.

Sicheres Öffnen dank stabiler Schwenktür

Die komfortable Bedienung der Schwenktür ermöglicht eine einfache Öffnung. Der solide Griff stellt einen reibungslosen Bedienungsablauf sicher, selbst während der Heißöffnung im laufenden Betrieb.

Sorgfältige Schließung der Tür durch flexible Türabdichtung

Die Abdichtung zwischen Tür und Ofenkragen wird über eine flexible Isolierkordel sichergestellt, somit werden leichte Unebenheiten ausgeglichen und die Tür kann immer bündig geschlossen werden.

Effizienter 2-schichtiger Isolationsaufbau

Dank des durchdachten 2-schichtigen Isolationskonzepts kann die benötigte Temperatur bereits mit einem niedrigen Energieaufwand erreicht werden. Selbst im Dauereinsatz wird eine hohe Energieeffizienz erreicht.

Wartungsfreundliche Schaltanlage im Anschlusskasten

Die Schaltanlage ist wartungsfreundlich und leicht zugänglich im Edelstahl-Anschlusskasten montiert.

Ansteuerung durch verschleißarme Schaltschütze

Die Ansteuerung erfolgt durch verschleißarme und langlebige Schaltschütze.

Präzise Temperaturmessung durch Thermoelement "Typ K"

Das verbaute NiCrNi-Thermoelement (Typ K), das gegen Beschädigungen geschützt ist, gewährleistet zu jeder Zeit eine genaue Temperaturmessung.

Einfaches Anschließen durch Anschlussstecker "Schuko"

Der genormten Schuko Anschlussstecker ermöglicht ein einfaches Anschließen und eine schnelle und sichere Inbetriebnahme.

Langlebigkeit durch Elektrobauteile namhafter Hersteller

Unsere Elektrobauteile beziehen wir ausschließlich von namhaften Herstellern (z.B. SIEMENS, MOELLER, WEIDMÜLLER, RITTAL).

Konstruktion des Ofens nach DIN EN 746-1

Die Anlage wird unter Berücksichtigung der DIN EN 746-1 - Industrielle Thermoprozessanlagen konstruiert und gefertigt.

Auslegung der Schaltanlage nach DIN EN 60519

Die Auslegung der Schaltanlage erfolgt unter Berücksichtigung der DIN EN 60519 - Sicherheit in Elektrowärmeanlagen.

2 Jahre Gewährleistung auch bei höchster Beanspruchung

Wir verzichten bewusst auf eine Verkürzung der Gewährleistung, trotz der erhöhten Beanspruchung bei gewerblicher Nutzung. Ausnahmen sind lediglich die Verschleißteile.

Übersicht

Produktgruppe
Brennofen
Bauform
Kammerofen
Typ
Serie KU
Tmax
650°C

Energie

Energieform
Elektrisch
Leistung
2,4 kW
Strom
11, 5 A
Spannung
230V
Anschluss
Schuko

Abmessungen

Volumen
15 Liter
Innenmaße
300 x 350 x 150 mm
Außenmaße
505 x 890 x 445 mm
Gewicht
75 kg

Ausstattung

Isolierung
2-schichtig
Beheizung
2-seitig
Heizelemente
Rohrheizkörper
Steuerung
Jumo dTron
Ihre Ansprechpartner